SCHWARZFAHRER*IN
ist eine Initiative, die einen neuen, nicht rassistischen Begriff für "Beförderungs­erschleicher*in" sucht.
Wir freuen uns auf Ihren Vorschlag!

mitmachen

Warum ein neuer Begriff für SCHWARZFAHRER*IN?

Vier Gründe (u.v.a.), diese Initiative zu unterstützen.


Wortherkunft

Etymologisch hängt das Wort „schwarzfahren” nicht mit rassistischen Hintergründen zusammen – dieses kommt ursprünglich aus „schwarzen/schwerzen” und bezeichnet Aktivitäten,
die bei Nacht oder im Dunkeln (d.h. illegal) unternommen werden.

Rassismus

Die etymologische Herkunft des Wortes schließt jedoch einen rassistischen Bedeutungsgehalt nicht aus. Sämliche diskriminierende Wörter der Alltagssprache stellen es dar: Schwarzarbeit, schwarzfahren, schwarzes Schaf, schwarzsehen (...).

Sprache

Was drücken wir mit unserer Sprache aus?
»Sprache ist Bedingung für eine Machtausübung und selbst eine Macht, [...die] die Handlungsmöglichkeiten der Akteure strukturiert. Begriffe, in denen wir denken, prägen das Bild von der politisch-sozialen Wirklichkeit und beeinflussen Verhalten.« (Josef Klein)

Verändern!

Ist Ihnen schon aufgefallen, wer als erstes bei der Nutzung ÖVM kontrolliert wird?
An solche Begriffe festzuhalten, bedeutet, einerseits keinen Rücksicht auf die Gefühle Schwarzer und PoC (People of Colour) Menschen zu nehmen und andererseits zur Fortsetzung einer rassistischen Gesellschaft beizutragen.

Möchten Sie einen neuen Begriff für SCHWARZFAHRER*IN vorschlagen?
Oder für einen der bestehenden Vorschläge stimmen?

Neuer Begriff:


Begründung - Wieso schlägst du diesen Namen vor?


Vorschläge (bisher)
(mit Klick auf »Daumen hoch« geben Sie Ihre Stimme für einen Vorschlag):

  • 0  Like(s)
  • BES-ler*
    Beförderungs­erschleicher*innen
    1  Like(s)
  • FFF : For Free Fahrende
    für mich sind rassistische Worte verletzende Worte. Wenn ich sie also abschaffen möchte, dann wiederhole ich sie nicht und verletze damit wieder! Also BITTE: ändere denTitel_ deiner weissen Campagne!
    2  Like(s)
  • gratis fahrer
    Der Fahrer fährt ohne ein bezahltes Ticket. Also fährt er gratis
    3  Like(s)

Teilen!